DLRG Havixbeck

Die DLRG in Havixbeck übernimmt viele verschiedene Aufgaben. So sind sie für den Wasserrettungsdienst in den Havixbecker Bädern zuständig, betreiben intensive Jugendarbeit und vor allem Schwimm- und Rettungsschwimmausbildungskurse. Aber auch sonst sind sie in Havixbeck sehr aktiv. Sie bieten Arbeitsgemeinschaften in der Gesamtschule an, schwimmen gemeinsam mit Behinderten des Stiftes Tilbeck und führen auch noch andere Aktivitäten für alle Havixbecker durch, wie z.B. in jedem Jahr ein Wasservolleyballturnier.

Das Hauptquartier der Gruppe ist das Freibad. Hier steht ihnen im Eingangsgebäude ein Schulungsraum zur Verfügung. Dieses Gebäude war sehr in die Jahre gekommen und musste dringend saniert bzw. neu gebaut werden. Da der Gemeinde die Mittel aber nicht zur Verfügung standen, hat sich die Gruppe selber der Sache angenommen. Die DLRG baut also jetzt für die Gemeinde Havixbeck das Eingangsgebäude neu. Das Geld für den Rohbau kommt von der Gemeinde, alles andere muss die Gruppe selber stemmen. Dazu leisten sie viel Eigenarbeit und werben zusätzlich Sponsoren an.