DPSG St. Anna Mecklenbeck

Der Pfadfinderstamm DPSG St. Anna Mecklenbeck (gegründet 1989) ist die größte und aktivste Jugendorganisation im Münsteraner Stadtteil Mecklenbeck. Ca. 100 Kinder im Alter von 8 bis 20 Jahren nehmen dabei aktiv an wöchentlichen Gruppenstunden sowie diversen Zeltlagern im Jahr teil, bei denen sie nicht nur neue Freunde finden, sondern auch aktive Gruppenarbeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein spielerisch erfahren.

Bereits seit dem Jahr 2004 bin ich aktives Mitglied im Pfadfinderstamm. Nach dem „Durchlaufen“ aller Stufen (in der DPSG gibt es insgesamt 4 verschiedene Stufen für die Altersgruppen) bin ich seit meinem 18. Lebensjahr Gruppenleiter. In der Stammesversammlung 2015 wurde ich zudem zum Vorstand gewählt und übernehme seitdem viel Organisation, Kommunikation und die Öffentlichkeitsarbeit.

Anfang des Jahres 2015 verlor der Stamm aufgrund von diversen Maßnahmen des Bistums Münster seine „alte Heimat“, den Paulushof in Mecklenbeck. Zeitnah wurden daher neue Gruppenräume im Gemeindezentrum der St. Anna Kirche eingerichtet und ein neues Materiallager gebaut. All diese Maßnahmen haben dem Stamm leider viel Geld gekostet, welches ursprünglich schon lange anders eingeplant war. Von der TeamPlayer-Förderung wurde eine mobile, akkubetriebene Anlage angeschafft, um Gruppenstunden, Aktionen, Lager oder Vorträge/Versammlungen interaktiv zu unterstützen. Zusätzlich erleichtert die neue Technik die Planung von Aktionen und die regelmäßigen Leiterschulungen.